Musik

Eröffnungsabend mit Wort & Musik

Freitag, 19 Uhr, Zollinger Halle

Der Eröffnungsabend steht ganz im Zeichen von Michael Ende. Nach den Grußworten von Bürgermeister, Hausherr und Cheforganisator werden Endes Biografin, Frau Professor Birgit Dankert und der Münchner Literaturwissenschaftler, Professor Sven Hanuschek, einen unterhaltsamen Dialog über Michael Ende führen. Für die musikalische Umrahmung sorgen Annemarie Hagn sowie das Duo Bär & Er mit Freddy Jaschke und Bernhard Adelsberger. Die Musiker konzentrieren sich auf Lieder von Michael Ende, die bereits vertont sind oder von den Interpreten neu vertont wurden.

Herrschinger Dreiklang & Duo Querbalg

Samstag, 15 Uhr, Valleyer Schloss Bräu

Der Herrschinger Dreiklang hat sich als Ensemble 2017 gefunden. Angela Grubauer aus Valley (Sopran), Brigitte Schäffler (Alt) und Michael Hoerburg (Bass) haben sich im Rahmen eines Volksmusikseminars in Herrsching als Gruppe gefunden und gegründet. Sie singen in erster Linie stimmungsvolle Volksmusik in der Tradition vor der Zeit des berühmten Kiem Pauli.

Das Duo Querbalg hat sich anlässlich der Valleyer Kulturtage gerade erst neu gegründet. Grit Fried-Pittermann (Querflöte) und Barbara Bertram (Akkordeon) bewegen sich mit ihrem Repertoire quer durch die Länder und Kulturen Europas (von Dänemark bis Rumänien) sowie durch alle musikalischen Epochen (vom Mittelalter bis zur Neuzeit).

Valleyer Notenschlüssel & Tom Dauer – Musik mit Lesung

Freitag, 16 Uhr, Valleyer Schloss Bräu

Mit Evi Bichler-Öttel (Gitarre), Sophie Brunner (Akkordeon), Alois Gartmeier (Akkordeon), Irene Paul (Kontrabaß) & Tom Dauer

Da haben sich zwei gefunden: Der Valleyer Notenschlüssel und Tom Dauer. Die einen mit einem breiten Repertoire an Musikstilen, der andere ein Autor mit vielfältigsten Schreibstilen, von amüsant-nachdenklichen Kurzgeschichten bis hin zu einzigartigen Dokumentarbüchern über die extremsten Berggipfel der Erde. Musik und Lesung wechseln sich ab. Der Valleyer Notenschlüssel spielt Musette, Tango, Chardaz, ein Wiener Lied, typische Stub’n Musi und so manches andere mehr.

Großes Konzert mit Valleyer Musikern und Musikgruppen

Samstag, 18.30 Uhr, Zollinger Halle

Die Valleyer Kulturtage ohne großes Konzert sind undenkbar. An diesem Abend finden sich wieder viele der Musiker und Musikerinnen des Ortes zusammen. Für die Koordination ist unsere Kulturreferentin und Musikerin Verena Huber verantwortlich. Sie hören. Der Männergesangverein Valley unter Leitung von Sixtus Lampl sowie das Trio „Mia Drei und da Tobi“ mit Maria Flossmann, Brigitte Hallmannsecker, Ralph Lorenzer und Tobias Raßhofer bieten eine Stunde lang ein abwechslungsreiches Programm.

Standkonzert der Blasmusik Unterdarching

Sonntag, 13 Uhr, Schlossplatz (nur bei trockenem Wetter)

Das Standkonzert der Blasmusik Unterdarching gehört schon seit vielen Jahren zu den Valleyer Kulturtagen. Es bildet einen festlichen Höhepunkt am letzten Tag und läutet so langsam das nahende Ende des Kulturspektakels ein.

Großes Jubiläumskonzert

Sonntag, 15 Uhr, Zollinger Halle

Großes Gedenkkonzert für einen der beliebtesten Barockkomponisten Bayerns, den am 9. Oktober 1769, also vor 250 Jahren verstorbenen Benediktiner-Frater Marianus Königsperger.
Sixtus Lampl hat das Te Deum für Soli, Chor und Orchester vorbereitet, das dieser für das Jahrtausendjubiläum des Klosters Tegernsee komponiert hat. Es singen und spielen der Chor und das Orchester der Barockfreunde.

Mit Kulturbandl 50 Prozent ermässigung

Jazzabend mit der Outlaw Valley Band

Samstag, 20 Uhr, Zollinger Halle

Mit Ralf Lorenzer (Klavier), Reinhard Meier (Schlagzeug), Ebony Kadisha Davis (Gesang), XXXXX

Die Outlaw Valley Jazz Band von Ralf Lorenzer ist längst eine Institution in  Valley und Umgebung. Die Band hat sich in ihrer 12jährigen Geschichte runderneuert, aber stets weiterentwickelt. Neben Jazz- und Bluesstücken sind die Eigenkompositionen von Ralf Lorenzer ein besonderes Highlight. Durch Ebony Davis, die seit vielen Jahren in Valley lebt und studierte Pianistin sowie Sängerin ist, hat die Band eine äußerst authentische Stimme erhalten.